Badminton - Wieder Podest-Platz für den TV 87 Stadtoldendorf

Am Samstag fand das 2.NBV C-Ranglistenturnier in Melle statt, wo Spieler aus ganz Niedersachsen, besonders aus dem Bezirk Osnabrück, teilnahmen. Die Badmintonjugend des TV 87 Stadtoldendorf startete im Mädcheneinzel U15 mit Lena Becker und im Jungeneinzel U15 mit Elias Kroter.

Da der Veranstalter mit so vielen Meldungen, gerade im Jungeneinzel U15, nicht gerechnet hatte, wurde der Modus, nach Rücksprache mit dem NBV-Jugendwart, geändert und die Sätze der Vorrundenspiele nur bis 11 gespielt. Eine weitere Umstellung war das Spielen mit einem gelben Plastikball. Lena hatte mit der Umstellung keine Probleme und machte da weiter, wo sie letzte Woche in Lehrte aufgehört hatte. Im ersten Spiel war ihre überforderte Gegnerin chancenlos und Lena gewann mit 11:0 und 11:1. Erst im Halbfinale, sie lag schnell mit 0:4 zurück, wurde sie etwas nervöser, jedoch konnte sie die Schwächephase überwinden und nach dem 11:7 und 11:5 sicher in das Finale einziehen.

Elias hatte mit der Umstellung große Probleme. Ein weiteres Problem kam dazu, er startete erstmals in der Altersgruppe U15, obwohl er erst 12 Jahre alt geworden ist. Aber das Geburtsjahr zählt für die Einteilung der Altersklassen. So kam es, dass er sein erstes Spiel gleich verlor! Nun war nur noch Platz 9 möglich. Aber er kämpfte sich dann doch, in einem 32er-Feld, in das Spiel um Platz 9. Er bekam es da mit einem Gegner zu tun, der ein Kopf größer als er war. Er musste sich dann doch, nach großem Kampf, geschlagen geben. Dann spielte Lena ihr Finale, dieses wurde dann wieder bis 21 gespielt und sie fand wieder zu ihrem druckvollen und variablen Angriffsspiel zurück. Sie gewann recht deutlich mit 21:5 und 21:10 und fuhr ihren nächsten Turniersieg ein.

Trotz des nicht erreichen eines vorderen Platzes von Elias, waren Betreuer Jurij Kroter und Trainer Torsten sehr zufrieden. Elias hat eine Menge Erfahrung, für die nächsten Aufgaben in der Altersklasse, mitgenommen. Die nächsten Aufgaben der Beiden sind die Verteidigung ihrer Vorjahreserfolge bei der Kreisrangliste und der Start Ende März bei der B-Bezirksrangliste in Laatzen.