Badminton - Grünkohlwanderung

Die Badmintonabteilung des TV 87 Stadtoldendorf führte auch dieses Jahr ihre traditionelle Grünkohlwanderung durch. 

Der Start war, bei kalten aber trockenem Wetter, der Ballisgraben in Stadtoldendorf. Die Wanderung ging erst einmal über Kloster Amelungsborn nach Holenberg. Die TVer legten einige Zwischenpause ein, um sich bei Würstchen, Warm- und Kaltgetränken zu stärken. Der weitere Weg führte dann nach Golmbach, wo die TVer in das Gasthaus "Zur Hünenburg" einkehrten. Dort gab es dann Grünkohl mit Bregenwurst/Kassler und es wurde bis in die Nacht hinein gefeiert.