Handball - Weibliche A-Jugend im Superfly

Zum Abschluss der Saisonvorbereitung hatte sich die A-Jugend ein ganz besonderes Ziel ausgesucht. Es ging in den Trampolinpark "Superfly" nach Hannover. Mit ihren beiden Trainern machten sich neun Mädels, einige mussten leider absagen, am Freitagnachmittag nach Hannover auf.

Eine Stunde lang wurde beherzt gesprungen, geturnt und Salto geschlagen. Neben vielen verschiedenen Trampolinen konnte man sich auch an einer langen Trapezstange in Schaumstoffstücke stürzen oder in kleinen Kletterparcouren seine Kraft und Geschicklichkeit beweisen. Geschafft trat man nach einer Stunde ausgiebigen Springens wieder den Heimweg nach Stadtoldendorf an.

Den Ausflug finanzierten die Mädels zum Teil selbst. Dank einer Spende aus dem Handball-Spendenball, der bei den Heimspielen immer beim Verkauf aufgestellt wird, konnten wir der A-Jugend aber einen Teil erstatten. Hiermit möchten wir allen Spendern einmal ausdrücklich danke sagen, da Sie dazu beigetragen haben, einen Teil des Ausfluges mitzufinanzieren. Vielen Dank!