Handball - Zweite Herren besteht wichtige Probe in Bodenwerder

Letze Woche Samstag stand für die 2. Herren das wichtige Auswärtsspiel in Bodenwerder an. Es spielte der Erste gegen den Zweiten der Liga. Stadtoldendorf reiste als Tabellenführer nach Bodenwerder und wollte die Punkte auf jeden Fall mitnehmen um einen großen Schritt Richtung Meisterschaft zu machen.

Weiter lesen

Badminton - TV´er lassen wieder wichtige Punkte liegen

Samstag den 01.Februar fand der vorletzte Spieltag in der Kreisliga Hildesheim/Holzminden statt. Die Mannschaft vom TV 87 Stadtoldendorf reiste dazu nach Hildesheim. In der Anne-Frank Sporthalle standen die Begegnungen gegen die Eintracht Hildesheim 2 und den VfV Hildesheim 4 auf dem Spielplan.

In der ersten Begegnung gegen die Eintracht, ging es um wichtige Punkte, da Eintracht Hildesheim der direkte Verfolger im Kampf um Platz drei der Tabelle ist und Stadtoldendorf wollte die Punkte haben um wieder auf den zweiten Platz vorzurücken.

Weiter lesen

Westfalen Weser Energie fördert zwei Abteilungen des TV87 Stadtoldendorf

Neue Projektidee mit Vorbildcharakter prämiert: Unter dem Motto „Ideen werden Wirklichkeit – 100 Förderpakete für Vereine in der Region“ unterstützt Westfalen Weser Energie ehrenamtliches Engagement in seinem Netzgebiet. Jeweils eins der 100 Förderpakete, die das kommunale Unternehmen in 2019 an Initiativen und Institutionen für die Umsetzung eines vorbildlichen Projektes vergab, ging an zwei Abteilungen des TV 87 Stadtoldendorf.

Damit können zwei lange geplante Projekte in Angriff genommen werden. Das eine Förderpaket bekommt die Handballabteilung. Die möchte in der vereinseigenen TV-Sporthalle neue Trainingstore anschaffen und damit die alten Tore ersetzen. Diese waren schon deutlich in die Jahre gekommen, stark verbeult und auch sehr reparaturanfällig.

Das zweite Förderpaket geht an die Jugend der Badmintonabteilung, die sich schon lange einheitliche Kleidung gewünscht hatte. Die Jugendlichen sollen einen blauen Kapuzenpullover bekommen. Dieses Projekt ist bereits in der Findungs- und Umsetzungsphase.

Der Vorstand des TV 87 freut sich sehr über die Unterstützung der Westfalen Weser Energie. Auch im Jahr 2020 wird Westfalen Weser Energie die Aktion fortsetzen. Vereine können sich ab April online bewerben.

Badminton - TV´er vergeben die Chance zum Unentschieden auszugleichen

Am 25.01.2020 fand der erste Spieltag in der Kreisliga Hildesheim Holzminden statt. Die Stadtoldendorfer reisten nach Harsum um gegen den direkten Mitstreiter, im Kampf um den zweiten Tabellenplatz, die SGM Hildesheim 1 und anschließend gegen den Delligser SC anzutreten.

Gegen SGM starteten die Doppel vielversprechend. Das erste Herrendoppel, gespielt von Sebastian Sander und Ismail Kirmizibayrak gewannen in zwei Sätzen. Die Damen Birgit Sander und Kirsten Kleinwächter hatten ihre Gegnerinnen eigentlich im Griff, musste sich aber dennoch im dritten Satz mit 17:21 geschlagen geben. Das zweite Herrendoppel von Torsten und Matthias Becker ging in zwei Sätzen an Hildesheim. Im Dameneinzel konnte sich Kirsten dann aber klar mit 21:14/21:9 durchsetzen.

Weiter lesen