Corona-Aktuelle Lage beim TV 87

Liebe Turnschwestern, liebe Turnbrüder,
liebe Sportlerinnen und Sportler,

wir werden euch hier auf dem laufenden halten, wenn es Änderungen der Situation im TV 87 gibt.
Bei Rückfragen könnt ihr euch gerne an uns, den Vorstand, wenden.

Weiter lesen

Badminton - Kreisrangliste

Am Sonntag den 08. März fand die Kreisrangliste, des Badminton Kreisfachverband Holzminden, in Boffzen statt. Insgesamt meldeten 17 Herren und 5 Damen aus fast allen Vereinen des Kreises. Vom TV 87 haben Tim Richter, Holger Kreikenbohm und Sebastian Sander teilgenommen. Sebastian war in diesem Jahr auf Grund seiner letzten vier Platzierungen auf Kreisebene an Eins gesetzt bei dem Turnier.

Weiter lesen

Handball - Heimpleite für die TV-Damen

Am vergangenen Sonntag trafen die Damen des TV 87 Stadtoldendorf auf die Nachbarinnen des SV Alfeld. Gleich zu Beginn der Partie gelang Alfeld der bessere Start und so führten die Gäste nach drei Minuten 0:3. Dann wachte Stadtoldendorf endlich auf und ging dank Vanessa Teiwes und Jacquelin Hellwig nach sechs Minuten mit 4:3 in Führung. Dies sollte aber leider die einzige Führung für den TV sein. Denn bereits wenige Minuten später zog Alfeld wieder das Tempo an und hatte sich nach zwölf gespielten Minuten eine 5:8 Führung herausgespielt. Bis zur Halbzeit hatten die Homburgstädterinnen dem Ganzen relativ wenig entgegenzusetzen und so ging mit einem Stand von 8:15 für Alfeld in die Halbzeitpause. Auch nach der Pause war keine Veränderung im Spiel der TVerinnen zu erkennen. In der 35. Minute sendeten die Gastgeberinnen noch mal ein Lebenszeichen, als der Rückstand bis zur 39. Minute von neun auf fünf Tore verringert wurde. Allerdings hatte Alfeld nicht mehr vor das Spiel aus der Hand zu geben und erhöhten wieder von einem 14:19 auf ein 14:25. Damit war fünf Minuten vor dem Abpfiff die Vorentscheidung getroffen. Am Ende trennten sich die beiden Mannschaften 15:28.

Für den TV: Anette Teiwes (Tor), Vanessa Teiwes (6), Jacquelin Hellwig (4), Morine Verwohlt (2), Cornelia Jacksch (1), Nicole Siebert (1), Tina Hoffmann (1), Alina Niemeyer, Sarah Gnioth, Stephanie Rauls, Luisa Fricke, Michelle Stratmann

Badminton - Erste Mannschaft beendet erfolgreich die Saison

Der letzte Spieltag der Kreisliga Hildesheim/Holzminden fand am 16.Februar in Delligsen statt. In der ersten Partie wartete der Tabellenführer und feststehender Aufsteiger MTSV Eschershausen. Die Raabestädter mussten Krankheitsbedingt mit einer geschwächten Mannschaft antreten.

Das zweite Herrendoppel wurde von Torsten und Matthias Becker deutlich mit 21:13/21:11 gewonnen, während das Damendoppel kampflos an den MTSV ging, da Stadtoldendorf nur mit einer Dame an diesem Spieltag antreten konnte. Ismail Kirmizibayrak und Sebastian Sander konnten sich ebenfalls in zwei Sätzen im ersten Herrendoppel durchsetzen.

Weiter lesen