Abteilung Handball

Insgesamt nimmt die Handballabteilung in der Saison 2020/2021 mit zehn Mannschaften am Spielbetrieb teil. Die aktiven Spieler und Trainer freuen sich immer über neue handballinteressierte Mitspielerinnen und Mitspieler, Übungsleiter oder auch Scheidrichter.
 
Im Jugendbereich sind das zurzeit sechs Mannschaften. Diese Zahl kommt zustande, weil wir seit der Saison 2019/2020 als „JSG Solling“ (Jugendspielgemeinschaft) am Spielbetrieb teilnehmen. Seit Sommer 2018 hat man mit dem MTV Holzminden eine Mannschaftsspielgemeinschaft, die nun auf den kompletten Jugendbereich ausgedehnt wurde. Bei der Spielgemeinschaft „JSG Solling“ bleiben alle Kinder in ihrem Stammverein und treten gemeinsam bei Punktspielen an. Aktuell haben wir als JSG Solling je eine gemischte E-, und D-Jugend, eine weibliche C- und A-Jugend und eine männliche B-Jugend. Die Mannschaften haben bisher gut zusammengefunden. Dies merkt man im Training und bei den Spielen und es ließ sich auch bei Weihnachtsfeiern, Trainingslagern oder anderen Teamabenden beobachten. Hinzu kommt die Handball-Minimannschaft.
 
Bei den Erwachsenen sind in der Saison 2020/2021 drei Herrenmannschaften und eine Damenmannschaft gemeldet. Die 1. Herren spielt nun ihre zweite Saison in der Oberliga Niedersachsen (4. Liga in Deutschland).
 
Coronabedingt ist unsere 1. Herren zur Zeit die einzige Mannschaft, die bereits in die Saison gestartet ist. Bei allen anderen Mannschaften wurde der Saisonstart auf Januar 2021 verschoben.