Abteilung Handball

Insgesamt nimmt die Handballabteilung in der Saison 2016/2017 mit acht Mannschaften am Spielbetrieb teil. Es gibt im Moment mehrere Kinder, die nur trainieren und keine Punktspiele austragen. Wir hoffen, dass wir es ihnen ermöglichen können, in der nächsten Saison wieder Punktspiele zu bestreiten. Die aktiven Spieler und Trainer würden sich über neue handballinteressierte Mitspielerinnen und Mitspieler sehr freuen.

Im Jugendbereich sind zurzeit vier Mannschaften gemeldet, davon zwei Mannschaften im weiblichen Jugendbereich und zwei bei der männlichen Jugend. Hinzu kommt die Handball-Minimannschaft, die bereits an mehreren Turnieren teilgenommen hat und im Herbst 2016 in Stadtoldendorf selbst eins veranstaltet hat.

Bei den Erwachsenen sind in der Saison 2016/2017 zwei Herrenmannschaften und eine Damenmannschaften gemeldet. Die 1. Herren spielt nach der unglücklich verlorenen Relegation und dem damit verpassten Aufstieg weiterhin in der Landesliga. Dort kann sich die Mannschaft, trotz einiger Abgänge und Neuzugänge im oberen Tabellenfeld behaupten. Die Mannschaft, deren Spieler aktuell fast alle aus Stadtoldendorf oder der näheren Umgebung kommen und die Jugend in Stadtoldendorf durchlaufen haben, ist auf einem guten Weg und sollte auch mittelfristig den Aufstieg wieder schaffen.

Die Damen werden von Stefan Warnke trainiert, der immer wieder versucht frischen Wind in die Mannschaft und in das Training zu bringen. Leider wurden in dieser Saison bereits viele Punkte leichtfertig verschenkt. Es bleibt auf Besserung zu hoffen, da die Mannschaft sonst um den Verbleib in der Liga bangen muss.